Der Drache aus Deutschlands ältestem Volksschauspiel, dem „Further Drachenstich“ gab dem erst 2009 entstandenen staatlichen Hochwasserspeicher seinen Namen. Rund um den 175 Hektar großen Stauseebereich des Flusses Chamb in Furth im Wald kommen Erholungssuchende und Natur-Entdecker gleichermaßen auf ihre Kosten.

In unserer Rubrik "Drachensee-Geschnatter" finden Sie Berichte und Bilder von aktuellen Naturbeobachtungen

Wintergäste am Drachensee / Februar 2019

Joomla templates by a4joomla